Ludwig Hilberseimer, Berliner Architektur der 20er Jahre

Ludwig Hilberseimer, Berliner Architektur der 20er Jahre
Ludwig Hilberseimer, Berliner Architektur der 20er Jahre

'...Ludwig Hilberseimer macht deutlich, daß die Berliner Architektur der zwanziger Jahre entscheidenden Einfluß auf die Baukunst des 20. Jahrhunderts hatte. Er zeigt die Vielfalt und die Fülle auf, die das deutsche Bauen in der kurzen Zeitspanne von 1918 bis 1933 charakterisierte. Mit der ''Machtergreifung'' Hitlers brach die verheißungsvolle Entwicklung jäh ab. Die führenden Architekten Deutschlands gingen in die Emigration oder sie wurden zum Schweigen verurteilt. Hilberseimer folgte 1938 einem Ruf an das Illinois Institute of Technology in Chicago. Wenige Jahre vor seinem Tode schrieb er das Berlin-Buch, das Erinnerungen an eine große Epoche des Bauens wachruft.“ Allgemeine Bauzeitung

  • Berliner Architektur der 20er Jahre, Neue Bauhausbücher
  • Gebr. Mann Verlag
  • 1216100938
  • Herausgegeben von Hans M. Wringler, mit einem Nachwort des Herausgebers 104 Seiten, 51 Abbildungen, Maße: 18 x 25 cm, Leinen, deutsch
Auf Anfrage
49,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

auf Anfrage