Museen > DB KunstHalle > YTO BARRADA / Katalog EN

Hrsg. Deutsche Bank KunstHalle / Titel: Yto Barrada - Riffs / Verlag: Hatje Cantz / 2011: Ostfildern / Hardcover, Leinen / Englisch / 164 Seiten, 87 farb. Abb. / 28,4 x 28,7cm // ISBN: 978-3-7757-3021-1 // Text: Hrsg. Deutsche Bank, Texte von Okwui Enwezor, Friedhelm Hütte, Marie Muracciole, Daniel Soutif, Pierre de Weck, Interview von Negar Azimi mit der Künstlerin , Gestaltung von Marie Lusa / Ausgezeichnet als »Künstlerin des Jahres« 2011 / Yto Barrada (*1971 in Paris) lebt und arbeitet in Tanger / Die besondere Lage der Stadt an der Meerenge von Gibraltar – am Rand von Europa, das für die meisten Einwohner Tangers jedoch unerreichbar bleibt – prägt die Arbeit der Künstlerin / Die Motive ihrer Fotoarbeiten, Filme und Installationen schärfen das Bewusstsein für den Wandel, der diese Region prägt, sowie für die sich ständig verschiebenden Grenzen in Kultur, Wirtschaft und Politik / In ihren meditativen Fotografien und 16-mm-Filmen dokumentiert Barrada die Peripherie der schnell wachsenden Millionenstadt, deren Bewohner in einem permanenten Wartezustand gefangen zu sein scheinen und deren umliegende Natur durch die urbane Entwicklung stark gefährdet ist / Mit der Auszeichnung »Künstler des Jahres« ehrt die Deutsche Bank junge Künstlerinnen und Künstler, die bereits international bekannt sind und deren Werk Arbeiten auf Papier und Fotografien einschließt //

39,80€

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 tage

////////////////////////////////////////
Loading Updating cart...
LoadingUpdating...