Museen > Bauhaus Dessau > Dinge > BRANDT / Aschenbecher

Autor: Marianne Brandt (1893 Chemnitz - 1983 Kirchberg) / Titel: MB23 E, 1924 / Objekt: Aschenbecher / Material: Edelstahl poliert / produziert von Tecnolumen, Deutschland / 8 x 8 x 7 cm / 800g //

Text: Das Funktionsprinzip des MB 23 war so einfach wie genial: der Deckel auf dem Zylinder lässt sich kippen, die Asche rutscht in das Gefäß // der Zylinder aus dickwandigem Edelstahl verleiht dem Produkt dabei einen besonders sicheren Stand // Marianne Brandts Entwürfe in der Metallwerkstatt am Bauhaus wie Lampen, Teekännchen und Aschenbecher wurden weltweit berühmt / Ihre funktional gestalteten und ästhetisch durchdachten Gebrauchsgegenstände sind zunächst nur in kleiner Serie und aus wertvollen Material in Weimar hergestellt worden / später in Dessau arbeitete sie bereits in der Entwicklungsphase mit der Industrie zusammen //

139,00€

incl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 tage

////////////////////////////////////////
Loading Updating cart...
LoadingUpdating...